Unterschied zwischen Suffix und Präfix

Da Präfix und Suffix eine wichtige Rolle in der Morphologie spielen, sollten wir den Unterschied zwischen Suffix und Präfix kennen. Präfix und Suffix sind Modifizierer, die, wenn sie an ein Wort angehängt sind, ihre Bedeutung ändern. Während das Präfix am Anfang des Wortes angehängt ist, wird das Suffix am Ende des Wortes angehängt. Kombiniert werden Präfixe und Suffixe Affixe oder einfach Ergänzungen zu einem Stammwort. Was wichtig ist, ist, dass sowohl Suffixe als auch Präfixe nicht alleine stehen und sich vollständig auf das Root-Wort verlassen, mit dem sie verbunden sind. Manchmal verändert das Hinzufügen eines Wortes zum Wurzelwort nur die Bedeutung, aber viele Male wird die Bedeutung des Wurzelwortes völlig verändert und es wird sein eigenes Antonym. Zum Beispiel macht das Wort "unordentlich" das Wort unordentlich, was sein Antonym ist. Grundsätzlich kommen Präfixe und Suffixe aus der lateinischen Sprache und diejenigen, die Latein verstehen, finden es leicht, den Mechanismus dieser Affixe zu verstehen. Manchmal geben diese Affixe einen Hinweis auf die Bedeutung des Wortes.

Was ist ein Suffix?

Suffixe neigen dazu, die Zeitform des Wortes zu verändern. Dies geschieht, wenn -ed am Ende des Wortes hinzugefügt wird. Wenn beispielsweise -ed zur Bindung hinzugefügt wird, wird es gebunden, was die Vergangenheitsform der Wortbindung ist. Anders als -ed gibt es eine Reihe anderer Suffixe, die in englischer Sprache verwendet werden. Tatsächlich können alle Suffixe in zwei Hauptgruppen unterteilt werden. Sie sind

• Flexionssuffixe

• Ableitungs-Suffixe

Flexionssuffixe verändern nicht die Bedeutung des Wortes. -ed ist ein Beispiel dafür. Durch Hinzufügen der Wortbindung wird das Wort verbunden. Dies schadet jedoch nicht der ursprünglichen Bedeutung des Wortes Bindung. Ändert nur die Zeitform. Ein anderes Beispiel ist -s, das am Ende von Singular-Substantiven hinzugefügt wird, um sie plural zu machen. Taube und Tauben tragen die gleiche Bedeutung. Der einzige Unterschied besteht darin, dass der zweite Hinweis darauf gibt, dass es mehr als eine Taube gibt.

Ableitungs-Suffixe ändern die Bedeutung des Wortes. Das neue Wort hat eine neue Bedeutung, die mit der alten Bedeutung in Verbindung steht. Normalerweise ist das neue Wort ein anderer Teil der Sprache. Nehmen Sie zum Beispiel das Wort Überredung. Dies wird durch Hinzufügen von -sion zum Verb übertragen. Persuade ist ein Verb, während Überzeugung ein Substantiv ist. Ihre Bedeutung ist auch etwas anders, da man ein Verb und das andere ein Substantiv ist.

Was ist ein Präfix?

Wie bereits erwähnt, geben diese Affixe die meiste Zeit einen Hinweis auf die Bedeutung des Wortes. Die Wortvorschau besteht zum Beispiel aus der Präfixvor- und der Wortansicht, und die Vorschau bezieht sich darauf, etwas zu sehen, bevor das eigentliche Ereignis stattfindet.Vorschauen von Filmen werden vor der tatsächlichen Vorführung des Films gehalten. In ähnlicher Weise bezieht sich der Vortest auf einen Test vor dem Test. Dies macht deutlich, dass das Hinzufügen von pre am Anfang eines Wortes vor dem Ereignis indikativ ist.

Es gibt ein anderes Präfix, das das Wort total ändert. Wenn du de vor einem Wort hinzufügst, wird es zu seinem Antonym wie beim Zerlegen und Destabilisieren. Das Gleiche ist der Effekt mit un. Wenn man sich vor dem Bequemen fügt, fühlt sich eine Person, die sich unwohl fühlt, nicht wohl.

Was ist der Unterschied zwischen Suffix und Prefix?

• Suffixe und Präfixe werden üblicherweise als Affixe bezeichnet.

• Präfix steht am Anfang eines Wortes, während das Suffix am Ende des Wortes steht.

• Sowohl Suffixe als auch Präfixe ändern oder ändern die Bedeutung des Wurzelwortes vollständig.

• Suffixe werden als Flexionssuffixe und Derivatsuffixe in zwei Hauptgruppen unterteilt.