Differenz zwischen VY und VZ

VY vs VZ

Wenn Sie in Australien leben und planen, ein neues Auto zu kaufen, Sie kann auf eine Fülle von Optionen stolpern. Wenn Sie die Leute fragen, welche Automarke oder welches Automodell gewählt werden soll, werden ihre Antworten vielleicht etwas voreingenommen. Vielleicht liegt es am Wettbewerb zwischen populären Rennstreckenmodellen, die einige Autohersteller auszeichnen. Eine davon ist die Holden Company. Holden ist eigentlich eine spezielle Abteilung von GM, die speziell in Australien operiert. Sie haben viele Autos hergestellt, und zwei von ihnen sind die Holden VZ und Holden VY Commodore-Serie.

Vor allem ist der Holden VY ein Auto, das im September 2002 in Australien eingeführt wurde. Es ist eigentlich die 12. Klasse in der Commodore-Serie. Es gelang dem VX-Modell. Außerdem hat die VY-Reihe viele Unterwagenmodelle, die unter anderem die Acclaim, Commodore Executive, S und SS umfassen. Diese spezifischen Automodelle kommen entweder als viertürige Limousine oder als 5-türiger Wagen.

Auch Chevrolet Lumina genannt, wurde der Holden VZ im August 2004 als der nächste Nachfolger (die 13. Serie) nach dem Holden VY veröffentlicht. Im Gegensatz zum VY sind die Unterwagenmodelle des VZ Commodore entweder als viertürige Limousine oder als 4-türiger Kombi erhältlich. Mit dem gleichen Layout und der gleichen Plattform wie der Vorgänger unterscheidet sich der VZ auch in seinen Motoren. Sein V6-Motor kann nur so viel wie 3. 6 L, im Gegensatz zu den 3. 8 L des VY der gleichen Motorversion halten. Die Übertragungen sind auch unterschiedlich. Für die VY gibt es drei, nämlich: Eine 4-Gang-Automatik, 5-Gang-Manual und schließlich ein 6-Gang-Manual. Im Falle der VZ sind die Getriebe die 4-Gang-Automatik, 5-Gang-Automatik und die 6-Gang-Handschaltung.

In Bezug auf die Fahrzeugabmessungen sind die meisten oder alle Commodore VZ-Modelle etwas kürzer als die VY-Unterwagenklassen, obwohl ihre Breiten praktisch gleich sind. Der VY hingegen erscheint auch höher, da seine maximale Höhe 1 545 mm im Vergleich zu VZ 1, 527 mm erreicht.

Insgesamt unterscheiden sich die Holden Commodore VY und VZ in folgenden Bereichen:

1. Die VY ist die frühere Autoserie im Vergleich zur VZ, die zwei Jahre später auf den Markt kam.

2. Die Wagenmodelle des Commodore VY haben 5 Türen im Vergleich zu den Wagen von VZ, die nur 4 Türen haben.

3. Wenn man über den V6-Motor in der VY oder VZ spricht, ist es der letztere, der einen traurigen Kraftstoffverbrauch und eine geringe Gaskapazität hat.

4. Die VY-Serie scheint größer und länger als die neuere VZ-Serie.