Was ist der Unterschied zwischen Umarmung und Umarmung?

haben. Wenn in einem Wörterbuch nachgeschlagen wird, sind diese beiden Wörter Synonyme voneinander. Sie beinhalten beide, jemanden in Zuneigung zu halten. Obwohl sie eine sehr ähnliche Bedeutung und Verwendung haben, ist in diesen Worten ein Unterschied zu bemerken.

'Umarmung' ist ein Verb, das bedeutet, jemanden fest in die Arme zu drücken oder zu halten. Es ist ein Mittel, um Zuneigung zu einer Person oder einem physischen Objekt auszudrücken. Zum Beispiel: Er wurde gesehen, wie er sie umarmte. 'Hug' kann auch als Substantiv verwendet werden. Zum Beispiel: Er wurde gesehen, wie er sie umarmte. Das englische Wort kommt von einem altnordischen Wort, das bedeutet, zu beruhigen oder zu trösten und ist mit anderen alten englischen Wörtern verwandt, die sich interessieren. Die Ursprünge der Umarmung erklären die Gründe, warum eine Person eine andere Person umarmt, aus Sorge, Sorge oder Zuneigung.

'Umarmung' bedeutet auch, jemanden oder etwas fest in deinen Armen zu halten wie beim Umarmen, aber es hat auch eine zusätzliche Bedeutung, etwas zu akzeptieren oder zu unterstützen, wie eine Überzeugung, willig und enthusiastisch. Das Wort "Umarmung" kann auf eine Idee, Theorie, Philosophie oder ein anderes abstraktes Konzept angewendet werden. Zum Beispiel "Umarmung" mit einer Person: Sie umarmte ihre Mutter, als sie zu Hause zu Besuch kam. Zum Beispiel mit einer abstrakten Seite: Sie nahmen die Idee an, im nächsten Frühjahr eine Reise nach London zu machen. Wie 'Umarmung' kann dieses Wort ein Substantiv oder ein Verb sein. Zum Beispiel: Die Umfassung der neuen Richtlinien wurde von der gesamten Abteilung gefordert.

Man könnte also sagen, dass "Umarmung" eine breitere Bedeutung hat als "Umarmung", weil sie nicht nur mit einer Person in Verbindung gebracht werden kann, sondern auch abstrakter mit Ideen. Auch im praktischen Gebrauch ist "Hug" im Allgemeinen ein lockereres Wort, während "Umarmung" ein formelleres Wort ist. Darüber hinaus wird "Umarmung" häufiger nur für eine kürzere Dauer verwendet, während die Person gequetscht wird, während "Umarmung" auch dazu verwendet werden kann, jemanden für eine längere Zeit in einer liebevollen Position eng an sich zu halten. Zum Beispiel: Er umarmte seine Freundin sofort, wurde aber später in einer liebevollen Umarmung gesehen.

Bei der Entscheidung, entweder 'Umarmung' oder 'Umarmung' zu verwenden, müssen sowohl die Formalität der Situation als auch das Objekt berücksichtigt werden. Mit konkreten Dingen, wie Menschen, kann man 'Umarmung' oder 'Umarmung' benutzen, aber mit abstrakten Ideen muss 'Umarmung' benutzt werden. "Hug" ist lockerer und "Umarmung" ist formeller.