Unterschied zwischen Babys und Kleinkindern

Babies vs Infants

Es gibt viele verschiedene Wörter, die sich auf Kinder beziehen, besonders kleine Kinder. Man nennt sie Babys, Kleinkinder, Kleinkinder, Kiddies und so weiter, wobei einige Begriffe Slangs sind und nicht einmal englische Wörter akzeptieren. Natürlich werden alle diese Begriffe verwendet, um sich auf kleine Kinder zu beziehen, aber es gibt einen deutlichen Unterschied zwischen nur einem Baby und einem Säugling, da die Säuglingszeit eine von den Ärzten klar definierte Dauer ist. Es ist nicht so, dass Säuglinge keine Babys sind; Sie sind sehr kleine Kinder, die wir Babys nennen. Es gibt jedoch Unterschiede, die in diesem Artikel hervorgehoben werden.

Babys

Wir sind versucht, jedes Kind unter 4 Jahren als Baby anzurufen. Tatsächlich wird jede menschliche Nachkommenschaft, die sehr jung ist, allgemein als Baby bezeichnet. Natürlich ist ein Neugeborenes ein Baby, und wir beziehen uns auf das Junge als Baby, wenn wir einen Verwandten besuchen, der ein Kind geboren hat. Ein kleines Kind wird allgemein als ein Baby bezeichnet, unabhängig von seinem Alter, obwohl es Entwicklungsstadien in den ersten Jahren des Lebens eines menschlichen Nachwuchses gibt. Die kleinsten Babys sind die Neugeborenen in den ersten Tagen ihres Lebens. Kleinkind ist ein Wort, das einem Kind vor dem Alter von 1 Jahr vorbehalten ist. Wenn Sie also einen kleinen Jungen oder ein Mädchen haben, der ein paar Monate alt ist, würde der Arzt ihn als Säugling bezeichnen.

Infant

Ein menschliches Baby in seinem ersten Lebensjahr wird als Kleinkind bezeichnet. Bis sie die ersten drei Monate ihres Lebens vervollständigen, sind kleine Babys Neugeborene und technisch gesehen sind sie Säuglinge zwischen 3 und 12 Monaten. Es gibt jedoch Orte, an denen Säuglinge bis zu 3 Jahren als Säuglinge bezeichnet werden. Tatsächlich ist es üblich, sich auf ein Neugeborenes innerhalb seines ersten Lebensmonats als Säugling zu beziehen, der ein Neugeborenes oder Neugeborenes ist. Das Leben in dieser Welt beginnt mit der Kindheit, was ein Begriff ist, der von einem lateinischen Wort abgeleitet wurde, das sprachlos bedeutet oder jemand, der nicht sprechen kann.

Was ist der Unterschied zwischen Babys und Kleinkindern?

• Es ist üblich, sich auf sehr junge menschliche Nachkommen als Babys zu beziehen, obwohl das Kind ein bei Ärzten übliches Wort ist.

• Säuglinge im Alter zwischen 1 und 12 Monaten werden als Säuglinge bezeichnet, obwohl in einigen Ländern Säuglinge bis zum Alter von 3 Jahren als Säuglinge bezeichnet werden.

• Infant ist ein Wort, das von lateinischen Infans abgeleitet ist, das bedeutet, dass jemand nicht sprechen kann.

• Kindheit ist eine Etappe in der Entwicklung eines menschlichen Babys, und es ist nicht falsch, ein Kind ein Baby zu nennen.

• Die Verwirrung entsteht durch das Vorhandensein von Säuglingsanfangsnahrung und Babynahrung, die Leute denken, als ob die zwei Wörter für unterschiedliches Alter benutzt werden.