Unterschied zwischen Zentralbank und Handelsbank

Zentralbank vs Handelsbank < Geschäftsbanken und Zentralbanken sind wichtige Teile der Gesamtwirtschaft des Landes. Während Geschäftsbanken Unternehmen und Einzelpersonen Produkte und Dienstleistungen anbieten, wird die Zentralbank des Landes Produkte und Dienstleistungen für die Regierung und andere Geschäftsbanken anbieten. Es gibt eine Reihe von Unterschieden zwischen den Geschäftsbanken und der Zentralbank im Hinblick auf die angebotenen Dienstleistungen und Produkte, die Kunden, die sie bedienen, ihre Verantwortlichkeiten usw. Der nachfolgende Artikel bietet eine klare Erklärung für jeden Bankentyp und erklärt die Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen Geschäftsbanken und Zentralbanken.

Commercial Bank

Geschäftsbanken sind die Banken, die Kunden direkt bedienen. Geschäftsbanken bieten Einzelpersonen und Unternehmen eine breite Palette an Bankprodukten und -dienstleistungen an, und die angebotenen Dienstleistungen sind im Allgemeinen gut auf die spezifischen Kundensegmente ausgerichtet, mit denen Geschäftsbanken umgehen. Geschäftsbanken bieten eine Reihe von Einzahlungsprodukten für Privatpersonen und Unternehmen wie Girokonten, Sparkonten, Einlagenzertifikate usw. Eine der Hauptfunktionen von Geschäftsbanken ist die Kreditvergabe. Kreditprodukte umfassen gewerbliche Kredite, Handelsfinanzierungen, Hypotheken- und Wohnungsbaudarlehen, Fahrzeugkredite, Privatkredite usw. Kommerzielle Banken bieten ihren Kunden auch eine Reihe von Dienstleistungen an, wie etwa Safes, Akkreditive, Devisengeschäfte usw.

Zentralbank

Zentralbanken handeln nicht direkt mit Kunden. Stattdessen ist die Zentralbank als Bank des Bankiers bekannt und kontrolliert das gesamte Bankgewerbe. Die Zentralbank des Landes unterhält Einlagen für die Regierung. Einlagen der öffentlichen Haushalte zum Zwecke der Krankenversicherung, Sozialhilfe, Arbeitslosenunterstützung usw. Die Zentralbanken bieten den Geschäftsbanken des Landes kurzfristige Kredite an. Diese Kredite werden für ihre Übernachtfinanzierung für Banken bereitgestellt und werden zu niedrigeren Zinssätzen als der Leitzins bereitgestellt. Zentralbanken bieten der Bundesregierung und anderen Geschäftsbanken eine Reihe von Dienstleistungen an, wie z. B. das Clearing von Geldern zwischen Mitgliedsbanken, die Ausgabe von Staatsanleihen, die Zahlung verschiedener Sozialversicherungs- und Medicare-Programme usw.

Zentralbanken spielen auch eine wichtige Rolle bei der Regulierung der Monitory-Politik des Landes. Die Zentralbank erhöht oder senkt die Zinssätze, erhöht oder senkt die Mindestreserveanforderungen usw.Die Zentralbank formuliert Bankregeln und -regelungen und ist auch dafür verantwortlich, zu überwachen, dass die aufgestellten Bankenregelungen durch aufsichtsrechtliche Tests befolgt werden.

Was ist der Unterschied zwischen Zentralbank und Handelsbank?

Geschäftsbanken bieten Privatpersonen und Unternehmen Bankprodukte und Dienstleistungen an. Zentralbanken bieten Produkte und Dienstleistungen an die Regierung des Landes und andere Geschäftsbanken. Während es in einem Land mit vielen Filialen mehrere Geschäftsbanken gibt, gibt es nur eine Zentralbank, die den gesamten Bankbetrieb überwacht. Zentralbanken haben die Macht, Geld zu drucken und die Monitory-Politik des Landes zu kontrollieren. Geschäftsbanken und die Regierung halten Konten bei der Zentralbank, da die Zentralbank die Bank des Bankiers und die Banken der Regierung sind. Die Zentralbank reguliert das gesamte Bankensystem und gleicht Guthaben zwischen Geschäftsbanken aus. Während Geschäftsbanken Einzelpersonen und Unternehmen Kredite anbieten, bieten die Zentralbanken Kredite an die Geschäftsbanken.

Zusammenfassung:

Zentralbank vs Handelsbank

• Geschäftsbanken und Zentralbanken sind wichtige Teile der Gesamtwirtschaft des Landes.

• Geschäftsbanken sind die Banken, die Kunden direkt bedienen. Geschäftsbanken bieten Privatpersonen und Unternehmen eine breite Palette von Bankprodukten und -dienstleistungen an.

• Zentralbanken handeln nicht direkt mit Kunden. Stattdessen ist die Zentralbank als Bank des Bankiers bekannt und kontrolliert das gesamte Bankgewerbe.

• Zentralbanken haben die Macht, Geld zu drucken und die Monitory-Politik des Landes zu kontrollieren.

• Während es in einem Land mit vielen Filialen mehrere Geschäftsbanken gibt, gibt es nur eine Zentralbank, die der Regierung des Landes und anderen Geschäftsbanken Produkte und Dienstleistungen anbietet.