Unterschied zwischen Community College und Universität

Community College vs University

Sobald Sie Ihre High School bestanden und das Diplom erhalten haben, wird es notwendig sein, eine Universität oder eine Universität zu suchen, um eine höhere Bildung zu erlangen. Wir alle wissen, wie wertvoll College-Bildung ist und wie wir unsere Karrieren spezialisieren und fördern können. Es ist uns aber auch bekannt, wie teuer College-Ausbildung geworden ist. Wenn ein Student kein Stipendium für die Aufnahme in ein College oder eine Universität hat, ist dies für die meisten von ihnen ein schwieriges Unterfangen. Es gibt eine Option in Community Colleges für solche Studenten, um eine höhere Ausbildung zu machen. Die Entscheidung zwischen einem Community College und einer Universität ist jedoch für die meisten Studenten schwierig, da sie sich nicht der Unterschiede zwischen diesen beiden Zentren der höheren Bildung bewusst sind. Dieser Artikel versucht, diese Unterschiede deutlich zu machen, damit die Schüler zwischen diesen beiden Alternativen wählen können.

Die Studenten schließen sich aus vielen Gründen der Community Colleges an, wobei es sich vor allem um die kostengünstige Art der Community Colleges handelt. Das Studium und die Beschaffung eines Zertifikats von einer Community College ist viel billiger als die Verfolgung eines Abschlusses auf einem College oder einer Universität. Diese Colleges sind auch bei Erwachsenen beliebt, die aus irgendeinem Grund kein reguläres College besuchen konnten und jetzt Jobs machen, die es ihnen schwer machen, das reguläre College zu besuchen.

Einer der größten Vorteile von Community Colleges ist, dass sie in der Nähe sind und daher keinen Studenten benötigen, um seine Arbeit oder seinen Wohnsitz zu verlassen, um höhere Bildung zu betreiben.Ein weiterer Vorteil liegt in der Möglichkeit, Kurse zu studieren, die nicht an Universitäten angeboten werden und nach Beendigung des Kurses wie Krankenpflege, Techniker etc. in den Beruf starten können.

Universität

Das Wort Universität kommt von einem Latein Wort, das wörtlich übersetzt in eine Gemeinschaft von Lehrern und Gelehrten. Heute steht die Universität für ein Zentrum der höheren Studien, das auch ein Ort der Forschung ist. Universitäten ermöglichen den Bachelor- und sogar Master-Abschluss in ihren gewählten Studienrichtungen. Die Studierenden können auch Kurse auf Doktortitel absolvieren, um den Titel eines Doktors in ihrem gewählten Fach zu erwerben, wie z. B. in den Bereichen Recht, Medizin, Naturwissenschaften, Kunst oder Ingenieurwesen. Es gibt sogar medizinische Universitäten, in denen die Studierenden sowohl auf Bachelor- als auch auf Promotionsebene einen medizinischen Abschluss erhalten. Universitäten sind ein Nährboden für alle Arten von Forschungen in verschiedenen Fächern. Universitätskurse sind bei Studenten beliebt, da sie eine breite Akzeptanz in der Branche haben und die Studenten nach Abschluss der Kurse in diesen Zentren für die Zulassung zum Studium qualifizieren.

Was ist der Unterschied zwischen Community College und Universität?

• Community Colleges sind Hochschulen, die das Leerzeichen für Studenten ausfüllen, die aus irgendeinem Grund nicht an Universitäten für höhere Bildung gehen können.

• Erwachsene, die ihr Hochschulstudium nicht abgeschlossen haben, können Kurse in Community Colleges absolvieren, während sie ihre Arbeit fortsetzen.

• Community Colleges bieten Zertifikate, Diplome und Associate Degree Grade an, während Universalities 4 und 5 Jahre Studiengänge anbieten, die einen höheren Wert und eine höhere Akzeptanz in der Branche haben.

• Community Colleges sind in unmittelbarer Nähe und nicht in der Natur.

• Universitäten sind in großen Städten und verlangen, dass Studenten auf dem Campus leben.

• Man kann Bachelor-, Master- und Doktorgrade an Universitäten erhalten und auch forschen.

• Gemeinschaftshochschulen sind flexibel und ermöglichen eine spezielle Ausbildung, die auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

• Community Colleges sind billiger als Universitäten.

• Diejenigen, die kurz nach dem Abschluss ihres Kurses mit einem Job beginnen möchten, können sich statt einer Universität an ein Community College anschließen.