Unterschied zwischen Vergleichen und Vergleichen mit

Vergleiche mit vs Vergleich mit

"Vergleichen mit" und "Vergleichen mit" werden für Vergleiche zwischen nichtähnlichen Dingen und ähnlichen Dingen in der englischen Grammatik verwendet.

"Vergleiche mit"
"Vergleiche mit" wird verwendet, um zwei Dinge zu vergleichen, die nicht ähnlich oder nicht gleich sind. Zum Beispiel verglich Er ihre Augen mit den Tiefen des Ozeans. Hier wird die Präposition "to" verwendet, um die Ähnlichkeit zwischen zwei Dingen zu betonen, die eigentlich nicht ähnlich sind. Während Augen Organe des menschlichen Körpers sind, ist der Ozean ein Meer. Sie sind sehr unterschiedliche Objekte, aber es gibt etwas, das sie geeignet genug macht, miteinander zu vergleichen. Der gemeinsame Faktor zwischen diesen beiden Dingen ist die Farbe. Mal sehen wie.

Im obigen Beispiel wurden zwei sehr unterschiedliche Dinge aufgrund ihrer gemeinsamen Qualität miteinander verglichen. "Augen" und "Ozean" sind zwei sehr unterschiedliche Dinge. Hier wird auf die Farbe der Augen hingewiesen, die so tief ist wie die Tiefen des Ozeans. Die gemeinsame Qualität hier ist "Tiefe. "Tiefe" bezieht sich auf tiefe Meere, in denen nur Dunkelheit vorherrscht und die Farbe "ihrer Augen" sehr tief im Schatten oder in der Farbe ist. So ist der Vergleich zwischen zwei sehr verschiedenen Dingen, die eine gemeinsame Qualität haben.

Solche Vergleiche in der englischen Grammatik werden für eine als Simile bezeichnete Redewendung verwendet. Einige Beispiele für Vergleiche sind:

So weiß wie Schnee. Das bedeutet, dass etwas absolut weiß ist, genauso wie der Schnee. Hier wurde der Vergleich zwischen zwei verschiedenen Dingen gemacht; Schnee und die Farbe Weiß.
So klar wie Kristall. Hier ist "Klarheit" die gemeinsame Qualität, die betont wurde, ein Gedanke könnte so klar wie Kristall sein und eine Oberfläche, die als Kristall klar sein könnte.

Eine einfache Art, sich an die Verwendung von "Vergleichen mit" und "Vergleichen mit" zu erinnern, besteht darin, sich daran zu erinnern, "vergleichen mit" und "kontrastieren mit" zu verwenden. "

" Vergleiche mit "
" Vergleiche mit "wird verwendet, um zwei ähnliche oder ähnliche Dinge zu vergleichen. Zum Beispiel wurden Ihre Lieder mit den Liedern des ursprünglichen Sängers verglichen. Hier wird die Präposition "mit" verwendet, um die Ähnlichkeit zwischen zwei ähnlichen Dingen zu betonen. Es gibt einen Song, der von zwei verschiedenen Leuten gesungen wird und der miteinander verglichen wird. Das gemeinsame Ziel ist hier das "Lied". "
Eine andere Sache mit" Vergleichen mit "ist, dass es verwendet wird, um Gemeinsamkeiten und Unterschiede hervorzuheben. Im obigen Beispiel ist das Lied das gleiche, aber es wurde von zwei verschiedenen Leuten gesungen. So unterscheiden sich die Qualität der Stimme und die Qualität des Gesangs voneinander.

Zusammenfassung:

"Im Vergleich zu" wird verwendet, um die Ähnlichkeiten oder Ähnlichkeit zwischen zwei sehr unterschiedlichen Objekten hervorzuheben, während "verglichen mit" verwendet wird, um Unterschiede sowie Ähnlichkeiten zwischen zwei ähnlichen Dingen hervorzuheben.