Unterschied zwischen Fahrlicht und Nebelscheinwerfer

Fahrlicht und Nebelscheinwerfer

Fahrlicht und Nebelscheinwerfer sind das Beleuchtungssystem in Kraftfahrzeugen. Diese dienen als Signalgeber bei der Bereitstellung von Licht. Es hilft dem Fahrer beim sicheren Betrieb des Autos / Motorrades, besonders nachts. Darüber hinaus erhöht es die Auffälligkeit Ihres Fahrzeugs.

Fahrlicht

Fahrleuchten, auch bekannt als Fahrleuchten, stammen aus den frühen Fahrjahren nachts. Diese treibenden Balken wurden in seltenen Gelegenheiten benutzt, wenn sich kontrastierende Fahrer aneinander reihten. Die Terminologie, Fernlicht, ist in den weltweiten ECE-Vorschriften zu finden. Im Allgemeinen sind diese Lichter in Ländern oder Orten, die große, ausgedehnte, dunkle Straßen haben, ziemlich verbreitet, insbesondere in nordischen Ländern, wo die Tageslichtphase kürzer ist.

Nebelscheinwerfer

Nebelscheinwerfer sind für eine langsame Helligkeitszunahme bestimmt, die in Richtung der Straßenränder und -oberfläche gerichtet ist. Gewöhnlich verwendet für bestimmte Bedingungen wie Schnee, Staub, Nebel oder Regen. Die Verwendung solcher Lichter variiert jedoch in verschiedenen Bereichen, da diese entgegengesetzte Fahrer blenden können, die sie beschädigen können und Unfälle verursachen können, insbesondere bei nassen oder rutschigen Straßenbelägen ...

Unterschied zwischen Fahrlicht und Nebelscheinwerfern

Fahrlichter erzeugen einen gerichteten Strahl und eine höhere Intensität im Vergleich zu Nebelscheinwerfern, die einen niedrigen, breiten Strahl erzeugen, der bewusst die Straße beleuchtet unter der Nebelschicht. Fahrlichter erzeugen im Gegensatz zu Nebelscheinwerfern, die weiße und gelb gefärbte Lichter erzeugen, weißes Licht. Fahrlichter werden zur besseren Sicht bei der Vermeidung von Straßenhindernissen oder Schlaglöchern verwendet, während Nebelscheinwerfer speziell bei bestimmten Bedingungen wie Staub, Regen, Schnee oder Nebel verwendet werden. Fahrlichter sind in jeder Art von Automobil vorhanden und werden ständig verwendet, während Nebelscheinwerfer optional sind und abhängig von dem Wetter oder bestimmten Bedingungen verwendet werden.

Fahrlicht und Nebelscheinwerfer bieten sowohl Beleuchtung als auch Helligkeit, haben jedoch spezifische Funktionen. Vor dem Kauf immer den Ort und das Wetter berücksichtigen. Sie sollten auch überprüfen, ob die Lichter wirklich gut sind.

In Kürze:

• Fahrlicht und Nebelscheinwerfer sind das Beleuchtungssystem in Kraftfahrzeugen.

• Fahrlampen sind als Fahrlampen bekannt, die in den frühen Fahrjahren nachts entstanden sind.

• Nebelscheinwerfer sind für eine langsame Helligkeitszunahme vorgesehen, die auf die Fahrbahn- und Straßenoberflächen gerichtet ist.