Unterschied zwischen Frozen Yogurt, Ice Cream und Soft Serve

Joghurt vs Eis gegen Soft Serve

Es gibt viele verschiedene Arten von Desserts, die von Menschen nach den Mahlzeiten gegessen werden und auch, wenn sie die Notwendigkeit für sie fühlen. Diese süßen Gerichte werden von Menschen aller Altersgruppen, aber vor allem von Kindern geliebt. Eiscreme, Softdrink und gefrorener Joghurt sind die beliebtesten Desserts, die aufgrund ihrer Ähnlichkeiten auch viele Menschen verwirren. Wenn Sie in einer Eisdiele stehen und all diese Sorten sehen, die auf der Theke stehen, werden Sie wahrscheinlich einen Fehler machen, wenn Sie ihre Unterschiede nicht kennen. Dieser Artikel versucht, die Unterschiede zwischen Eiscreme, Softdrink und gefrorenem Joghurt herauszufinden.

Speiseeis

Speiseeis ist vielleicht die beliebtesten und beliebtesten Desserts, die aus Milch hergestellt werden. Es wird mit Milch und Sahne nach Zugabe von Zucker und anderen Aromen hergestellt und gefroren serviert. Die Inhaltsstoffe werden nach dem Einfüllen von Luft in den Kühlschrank aufbewahrt, um die Bildung von Eiskristallen während des Einfrierens zu verhindern. Eis ist weder fest noch flüssig, und es kann mit Leichtigkeit gegossen werden, da es sehr glatt ist.

In den USA darf der Begriff Eis nur für gefrorenes Dessert verwendet werden, wenn es mindestens 10% Milchfett enthält. Eis wird meistens in Kegeln gegessen, obwohl es auch in Gläsern und Tellern serviert wird.

Soft Serve

Es handelt sich um eine spezielle Art von Eiscreme, die sehr weich ist, weil sie während der Herstellung mit Luft gefüllt wird. Weicher Aufschlag wird meistens in Zapfen serviert. Weich servieren, denn es enthält mehr Luft als Milch und Sahne, ist von geringerer Qualität als ein Eis und ist auch ziemlich preiswert. In den USA ist eine Eiscrème weich, wenn sie nur 3-6% Milchfett enthält. Weicher Aufschlag wird bei höheren Temperaturen als Eis gemacht. Die Leute fühlen, dass sie ein cremigeres Produkt haben, wenn sie einen weichen Aufschlag essen, obwohl sie viel Luft einziehen. Viele Hersteller fügen Luft in einer Menge von 50-60 Volumenprozent hinzu, verringern jedoch den Geschmack des Produkts. Der Luftgehalt sollte um 40% bleiben, um die Qualität dieses Dessert zu erhalten.

Frozen Yogurt

Wie der Name schon sagt, ist dies ein Dessert, das aus eingefrorenem Joghurt besteht. Es ist kein Eis und hat einen scharfen Geschmack, der es von einem Eis unterscheidet. Da es Joghurt und nicht Sahne verwendet, ist der Milchfettgehalt in gefrorenem Joghurt auch niedriger als in einem Eis.Es gibt keine Vorschriften für die Herstellung von gefrorenem Joghurt durch die FDA, obwohl es in einigen US-Bundesstaaten Verordnungen gibt. Gefrorener Joghurt enthält Bakterienkultur, die ihn von anderen Arten von Eis unterscheidet.

Was ist der Unterschied zwischen gefrorenen Joghurt, Eis und Soft Serve?

• Von den drei Desserts hat Eis den höchsten Milchfettgehalt, während gefrorener Joghurt den niedrigsten Milchfettgehalt hat.

• Weicher Aufschlag ist eine Art Eiscreme, die sich durch die beim Einfrieren eingefüllte Luft cremiger anfühlt.

• Gefrorener Joghurt hat einen herben Geschmack, während Eiscreme und weicher Aufschlag sehr süß sind.

• Gefrorener Joghurt hat Bakterienkultur, die nicht in Eiscreme und weich serviert wird.