Unterschied zwischen GDSS und DSS

GDSS und DSS

sind GDSS und DSS ein computergestütztes Informationssystem, das Entscheidungsprozesse innerhalb einer Gruppe, eines Unternehmens oder Büros unterstützt. Durch die Verwendung von GDSS und DSS kann das Unternehmen den Entscheidungsfindungsprozess beschleunigen, sodass die Mitarbeiter sich mehr Zeit für bestimmte Probleme nehmen können. Lernen und Training können durch dieses System gefördert werden.

GDSS

GDSS oder Gruppenentscheidungsunterstützungssystem ist eine Unterklasse oder Unterkategorie von DSS. Es ist definiert als ein computergestütztes Informationssystem, das zur Unterstützung und Förderung positiver Gruppenentscheidungen entwickelt wurde. GDSS hat drei wichtige Komponenten: Software, die aus der Datenbank mit Verwaltungsfunktionen für Gruppenentscheidungen besteht. Eine weitere Komponente ist die Hardware und schließlich die Leute. Letzteres beinhaltet die Entscheidungsträger.

Unterschied zwischen GDSS und DSS

GDSS ist ein computergestütztes Informationssystem, das sich auf die Gruppe konzentriert, während sich DSS auf eine Person, zum Beispiel den Manager oder den Vorgesetzten, konzentriert. GDSS und DSS können ähnliche Komponenten in Bezug auf Hardware- und Softwarestrukturen aufweisen. GDSS verfügt jedoch über eine Netzwerktechnologie, die für Gruppendiskussionen oder Kommunikation am besten geeignet ist. DSS dagegen haben Technologien, die sich auf einen einzelnen Benutzer konzentrieren. Die GDSS-Wartung beinhaltet eine bessere Systemzuverlässigkeit und einen unverständlichen Mehrbenutzerzugriff im Vergleich zu DSS, da Systemfehler in GDSS viele individuelle Probleme mit sich bringen.

Durch diese Programme oder computergestützten Informationssysteme werden die Entscheidungskompetenzen von Unternehmen oder einzelnen Personen verbessert und beschleunigt. Dies ermöglicht nicht nur ein gutes Kommunikationssystem, sondern auch ein positives Ergebnis innerhalb einer Abteilung, einer Gruppe oder eines Unternehmens.

In Kürze:

• GDSS konzentriert sich auf Gruppen statt auf eine bestimmte Person, wie in DSS.

• GDSS hat eine Netzwerkstruktur oder -technologie, die von DSS nicht unterstützt wird.