Unterschied zwischen Illegal und Unlawful

Was ist der Unterschied zwischen "illegal" und "rechtswidrig"? Beide Präfixe "il-" und "un" bedeuten "nicht". "Legal" und "Lawful" sind in Bezug auf das Gesetz Synonyme, es gibt jedoch einen leichten, aber wichtigen Unterschied in der Verwendung. Sie sehen ein Schild mit der Aufschrift "Littering ist laut Stadtverordnung illegal. "Möglicherweise sehen Sie auch ein Schild mit der Aufschrift" Littering is illegal, halten Sie die Landschaft sauber ". Der Unterschied zwischen den Begriffen liegt in den Gesetzen des Landes.

Legalität hat mit der Formalität von Gesetzen zu tun. Damit etwas als "illegal" betrachtet werden kann, muss ein spezifisches Gesetz von einer Legislativbehörde verabschiedet werden, beispielsweise von einer lokalen oder nationalen Regierung, die es ausdrücklich für illegal erklärt. Zum Beispiel: Nach den Gesetzen des Landes ist der Besitz einer Waffe illegal. Es gibt ein spezielles Gesetz, das besagt, dass Bürger dieses Landes keine Waffe besitzen dürfen oder dass sie vom Gesetz bestraft werden. "Illegal" hat auch eine andere gemeinsame, aber einzigartige Verwendung in Englisch. Es wird verwendet, wenn auf die offiziellen Regeln eines Spiels Bezug genommen wird. Zum Beispiel: Er machte einen illegalen Pass im Basketballspiel.

Etwas, das "ungesetzlich" ist, ist jedoch gegensätzlich oder verstößt gegen das geltende Recht, ohne dass es ein spezifisches Gesetz gibt, das von einer Legislativbehörde erlassen wurde, um es zu verurteilen. Dies ist eine breite Kategorie, denn es gibt unzählige Handlungen, die ungesetzlich sind. Niemand konnte sich jemals hinsetzen und ein spezifisches Gesetz gegen jede Möglichkeit von Fehlverhalten erlassen. Dinge, die als ungesetzlich gelten, beziehen sich im Allgemeinen darauf, dass sie nicht moralisch korrekt oder konventionell sind. Zum Beispiel: Glasscherben auf einen Bürgersteig vor dem Haus zu legen ist ungesetzlich, weil es gefährlich ist. Es gibt kein spezifisches Gesetz, das Sie brechen, aber Sie werden in Schwierigkeiten geraten, weil es eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit darstellt, gegen die Gesetze zu schützen sind. In einem streng moralischen Sinne kann ungesetzlich in einem Kontext einer akzeptierten Konventionalität oder Verhaltensweise verwendet werden. Zum Beispiel: Der verheiratete Mann hatte eine ungesetzlich leidenschaftliche Affäre mit seiner jungen Geliebten. Der Mann darf nicht für sein Verhalten gemäß den Gesetzen seines Landes verhaftet werden, aber es wird von der Mehrheit der Gesellschaft als falsch angesehen.

Der Unterschied zwischen "illegal" und "rechtswidrig" ist nicht groß und wird oft synonym verwendet. Es ist wichtig zu verstehen, wann der korrekte Begriff richtig verwendet wird. Denken Sie daran, dass etwas, das "illegal" ist, ausdrücklich verboten ist, während etwas "ungesetzliches" gegen das erlaubt ist, was erlaubt ist. Zum Beispiel: Jemand könnte sagen, dass das Umfahren einer Autobahn nicht illegal ist, weil es keine Verkehrsregelung oder ein Verkehrszeichen gibt, um ausdrücklich zu sagen, dass es nicht gemacht werden sollte.Da Sie jedoch aus Sicherheitsgründen nur in einem ausgewiesenen Gebiet abbiegen dürfen, ist das Umfahren in einem nicht ausgewiesenen Gebiet rechtswidrig oder gegen das Gesetz der Verkehrssicherheit verstoßend. Sowohl eine illegale Handlung als auch eine ungesetzliche Handlung können zu Bestrafungen führen, wie beispielsweise einer Verkehrsgeldstrafe. Daher ist es am besten, sowohl illegales als auch rechtswidriges Verhalten zu vermeiden.