Unterschied zwischen Gefängnis und Internierungslager

Gefängnis gegen Internierungslager < Generell kann gesagt werden, dass es sich bei Gefängnissen um kleinere Einrichtungen handelt, die in der Regel den lokalen (Kreis-) Behörden gehören, obwohl es immer noch Gefängnisse gibt, die staatlich und föderal kontrolliert werden. Strafvollzugsanstalten sind im Allgemeinen größere Einrichtungen, die in Bezug auf Umfang oder Erfassungsbereich häufig von regionaler Bedeutung sind.

Viele sagen, dass der Ausdruck "Haftanstalt" ein sehr weitläufiger Name ist, der sich auf eine Einrichtung oder einen Ort bezieht, an dem Personen eingesperrt sind. Laut dem BOP (Bureau of Prison, U.S.) ist ein Internierungslager ein Ort, an dem man Personen einsperrt, die noch nicht als Verurteilte erklärt wurden, aber für etwas angeklagt sind. Diese Personen haben sich nicht für eine Kaution qualifiziert. Wenn jedoch eine Person als Bedrohung für andere und sogar als "Flugrisiko" oder als jemand angesehen wird, der wegfliegt, nur um der Anklage zu entgehen, wird er höchstwahrscheinlich in der Haftanstalt gefangen gehalten vorherige Verurteilung. Jails können auch ähnlich beschrieben werden.

In den USA können Haftanstalten ein Gefängnis, ein Gefängnis, ein Konzentrationslager, ein Internierungslager und viele andere Orte sein, an denen einer oder eine Gruppe von Personen inhaftiert ist. Diese Zentren sind als maximale, mittlere und minimale Haftzentren klassifiziert. Offensichtlich ist die maximale Sicherheit der Ort, an dem sehr gewalttätige Kriminelle untergebracht sind, wie diejenigen, die wegen lebenslanger Haft verurteilt werden. Haftanstalten mittlerer Sicherheit sind für diejenigen, die für mittlere Sätze dienen. Im Vergleich zum Maximum haben die Gefangenen hier weniger kriminellen Hintergrund. Das Mindest-Haftzentrum, auch bekannt als eine Art Arbeitslager, ist für diejenigen gedacht, die zum ersten Mal eine Politik oder ein Gesetz verletzt haben. Dies ist der Ort für diejenigen, die die kürzesten Sätze haben. Insassen sind viel liberaler in dem Sinne, dass sie in der Umgebung der Umgebung arbeiten können, ohne dass das Sicherheitspersonal des Zentrums dafür eingreifen muss.

Es gibt viele Arten von Haftanstalten. Manche sind so groß, dass sie bereits echte Institutionen sind. Sie können sich auf viele Einrichtungen zur Strafvollzugsbehandlung wie die Jugendstrafanstalten für Nicht-Erwachsene, das Internierungslager ICE (Einwanderungs- und Zollvollzugsanstalt) für diejenigen, die illegal in den USA wohnen oder kommen, und das (umstrittene) Militärgefängnis für die Unterbringung von Häftlingen beziehen von Krieg, gefangenen Spionen und dergleichen.

Zusammenfassend:

1. Ein Gefängnis ist eine Art Haftanstalt. Daher ist es ein spezifischerer Begriff im Vergleich zur Haftanstalt, die unter anderem Gefängnisse, Gefängnisse und Lager umfasst.

2. Im Allgemeinen sind Gefängnisse in der Regel die kleineren Haftorte im Vergleich zu Haftanstalten.

3. Das Internierungslager ist ein breiter Begriff, der spezielle Einrichtungen wie Jugendstrafanstalten, Militär- und Einwanderungszentren umfassen kann.