Unterschied zwischen JPG und PNG

JPG vs. PNG

Wenn es um Bilder geht, gibt es eine Reihe von Formaten, die beim Speichern in einer digitalen Kopie ausgewählt werden können. Jedes Format hat seine eigenen Stärken und Schwächen, und die Wahl des richtigen Formats kann von großem Vorteil sein. Zwei dieser Formate sind JPG und PNG. Der Hauptunterschied zwischen JPG und PNG ist der von ihnen verwendete Komprimierungsalgorithmus . JPG verwendet einen verlustbehafteten Komprimierungsalgorithmus, der einen Teil der Bildinformationen verwirft, um die Größe der Datei zu reduzieren. Im Vergleich dazu verwendet PNG einen verlustfreien Algorithmus, der alle Informationen enthält. Mit PNG ändert sich die Qualität des Bildes nicht, aber die Größe der Datei wird normalerweise größer sein. Auf der anderen Seite können JPG-Bilder sehr klein gemacht werden, aber die Qualität kann sich ab einem bestimmten Punkt sehr schnell verschlechtern.

Aufgrund dieser Attribute gibt es Schlüsselanwendungen, bei denen beide geeignet sind. JPG wird häufig und zu Recht in Fotos verwendet. Dies liegt daran, dass Fotos zu weichen Übergängen zwischen Farben und Tönen neigen. JPG bietet auch eine ausgezeichnete Komprimierung mit wenig oder keinem Verlust in der wahrgenommenen Bildqualität; Die Größe wird auf ein Zehntel der Größe reduziert, die Sie erhalten würden, wenn Sie eine verlustfreie Komprimierung wie PNG verwenden würden. Mit PNG wird es hauptsächlich beim Erstellen oder Ändern von Bildern wie Cartoons und anderen nicht realistischen Bildern verwendet. Zum Beispiel kann ein Hintergrundbild, das eine einzelne Farbe enthält, durch PNG in eine sehr kleine Größe komprimiert werden, da der Inhalt des Pixels identisch ist.

Eine weitere Eigenschaft von JPG, die es für Fotos besser macht, ist die Möglichkeit, EXIF ​​ einzubetten. EXIF enthält die Informationen, die sich auf das Bild beziehen, z. B. wann oder wo es aufgenommen wurde, Farbprofile und dergleichen. Diese Information kann dem Fotografen beim Durchsuchen oder Bearbeiten seiner Bilder sehr hilfreich sein. PNG kann EXIF ​​nicht einbetten, aber es ist in der Lage, Bereiche des Bildes transparent zu machen. Transparenz ist erforderlich, wenn Sie Bilder von Objekten in verschiedenen Hintergründen rendern möchten. Viele Websites verwenden Transparenzen, um ihre Seiten attraktiver für den Betrachter zu machen.

Zusammenfassung:

1. JPG ist ein verlustbehaftetes Format, während PNG ein verlustfreies Format ist.
2. JPG ist besser für Fotos, während PNG besser für erstellte Bilder ist.
3. JPG unterstützt das Einbetten von EXIF-Daten, während PNG dies nicht unterstützt.
4. PNG unterstützt Transparenz, JPG hingegen nicht.