Unterschied zwischen Punk und Goth und Szene

Schlüsseldifferenz - Punk vs. Goth vs Szene

Goth, Punk, Szene usw. sind Begriffe, die zur Beschreibung von Menschen verwendet werden. Diese stellen auch Subkulturen dar, die zu verschiedenen Zeiten in der westlichen Welt existierten und ihren Höhepunkt erreichten. Viele nehmen fälschlicherweise an, dass diese Begriffe auf der Grundlage von Frisur und Frisur angewendet werden, aber sie sind viel mehr als nur Kleidung oder Make-up, sie sind Denkweisen. Wegen der Ähnlichkeiten zwischen Punk, Goth und Szene bleiben viele Menschen zwischen ihnen verwirrt. Dieser Artikel betrachtet diese drei Begriffe genauer, um ihre Unterschiede herauszufinden.

Was ist Punk?

Punk ist der Name der Subkultur, die in Großbritannien Mitte der siebziger Jahre entstand . Menschen mit seltsamen Frisuren und Dressing-Stil werden immer noch als Punk bezeichnet, aber Punk ist nicht die Art, wie Sie sich kleiden. Es ist eine Geisteshaltung, die in den siebziger Jahren voller Wut gegen wirtschaftliche Härten in Großbritannien war und ein Symbol der jugendlichen Rebellion und Entfremdung wurde. Wenn Sie die Frisur eines Punk haben, um cool auszusehen, sind Sie nicht wirklich ein Punk. Punk-Subkultur war ein Ergebnis der Punkrock-Musik, die sich aus der Rockmusik entwickelte. Anti-Establishment ist das Hauptmerkmal der Punk-Subkultur.

Was ist Goth?

Goth ist sowohl eine Geisteshaltung als auch eine Subkultur, die in der westlichen Welt in den achtziger Jahren vorherrschend war . Es war anders als Punk, und viele schreiben es der gotischen Rockmusik zu, die sich in dieser Zeit entwickelte. Goth ist für die Menschen sehr verschieden. Neben einem Subgenre der Rockmusik verweist goth auch auf eine düstere Person, die eine Vorliebe für schwarze Farbe und schwarze Kleider hat. Es ist jedoch schwierig, Menschen in dieser Gruppe zu klassifizieren, da sie zu vielen verschiedenen Gruppen gehören.

Was ist Szene?

Die Szene ist

ein Begriff, der normalerweise für Kinder und Teenager und Mädchen gilt. Der Szenenstil hat sich immer weiterentwickelt und viele verschiedene Stile wurden von verschiedenen Subgenres der Rockmusik beeinflusst. Kinder, die Kultur der Szene adoptieren, werden als Szener bezeichnet, und sie sind stolz auf ihr Aussehen und schockieren andere mit ihrem seltsamen Make-up und ihren Frisuren. Rosa Farbe Haare mit Schichten und Seitenbang sind bei Szene-Kids üblich. Kopfbänder unter Mädchen sind ebenfalls sehr verbreitet. Diese Kinder sind bekannt für ihre Profile auf Facebook und MySpace und haben eine große Anzahl von Freunden. Sie können Szenekinder leicht identifizieren, da sie seitlich geteiltes Haar haben. Was ist der Unterschied zwischen Punk, Goth und Scene?

Definitionen von Punk, Goth und Scene:

Punk:

Punk ist der Name der Subkultur, die sich Mitte der siebziger Jahre in Großbritannien entwickelt hat. Goth:

Goth ist eine Denkweise sowie eine Subkultur, die in der westlichen Welt in den achtziger Jahren vorherrschte. Szene:

Szene bezeichnet Kinder und wird von vielen Subgenres der Rockmusik beeinflusst. Merkmale von Punk, Goth und Scene:

Mindset:

Punk

und Goth sind mehr als nur Dressings und Frisuren; Sie repräsentieren tatsächlich Mindsets. Identifizierung:

Punk

Kinder haben seltsame Frisur und Dressing-Stil. Goth

Kinder sind für ihre düstere Einstellung und Vorliebe für schwarze Farbe bekannt. Szene

Kinder sind leicht mit ihren farbigen Haaren und geschichteten und seitlich geteilten Frisuren zu identifizieren. Social Networking:

Szene

Kinder haben einzigartige Profile auf Social-Networking-Plattformen. Dies kann nicht für Goth und Punk gesehen werden. Bild mit freundlicher Genehmigung:

1. Lee ^ Punk - Flickr - SoulStealer Von Martin SoulStealer aus London, England (Lee & Punk) [CC BY 2. 0], über Wikimedia Commons

2. "Whitby Goth Paar" von Alan Johnson aus UK - Goth. [CC BY-SA 2. 0] über Commons

3. "Szene kids2" von Kirsten Hartsoch [2] - [1]. [CC BY 2. 0] über Commons