Unterschied zwischen Tag der Republik und Unabhängigkeitstag

Tag der Republik gegen den Unabhängigkeitstag

gefeiert. Tag der Republik und Unabhängigkeitstag sind zwei sehr wichtige Tage für Indien und seine Bevölkerung und werden jedes Jahr am 26. Januar und 15. August gefeiert. Diese zwei Tage werden zu Feiertagen erklärt und als nationale Ereignisse gefeiert. Mit dem Ablauf der Zeit und der Abnahme nationalistischer Gefühle haben die Menschen angefangen, diese Tage als Tage zu nehmen, um ihre unfertigen Aufgaben zu erledigen oder genauso wie andere Feiertage. Dies ist eine Haltung, die korrigiert werden muss, indem man die Eigenschaften beider Tage herausbringt und warum sie mit solcher Ehrfurcht gefeiert werden. Es ist wirklich ärgerlich, Menschen aus der gegenwärtigen Generation zu finden, die nichts über diese Tage wissen, und manche denken sogar an den Tag der Republik und den Unabhängigkeitstag als gleich oder austauschbar. Dieser Artikel versucht, die Unterschiede zwischen dem Tag der Republik und dem Tag der Unabhängigkeit aufzuzeigen, um die jüngere Generation auf die Wichtigkeit dieser zwei besonderen Tage aufmerksam zu machen, die für das Land von großer Bedeutung sind.

Indien erhielt 1947 die Unabhängigkeit von der britischen Herrschaft, war aber bis 1951 keine Republik, bis die Verfassung des Landes angenommen und das Land zur Republik erklärt wurde. Das Land wurde getrennt und wurde von der Gemeinschaft der Nationen als ein eigenständiges Land anerkannt, aber es folgte immer noch der britischen Verfassung und erkannte den britischen Monarchen als seinen Kopf an. Erst als Indien am 26. Januar 1950 seine neu geschriebene Verfassung verabschiedete, wurde Indien eine Republik. Deshalb wird der 26. Januar jedes Jahr als Tag der Republik über die ganze Länge des Landes gefeiert.

Der Tag der Republik, obwohl er im Laufe der Zeit symbolisch wird, ist dennoch sehr bunt, da eine großartige Parade mit allen drei Flügeln unserer Streitkräfte in Neu Delhi vorbeiführt, um die Stärke des Landes zu zeigen. Diese Parade umfasst auch Jhankis aus allen Mitgliedsstaaten und Union Territories. Diese Parade wird live aus New Delhi im National Television übertragen und jedes Jahr wird ein Regierungschef eingeladen, die Parade zu erleben.

Was ist der Unterschied zwischen Tag der Republik und Unabhängigkeitstag?

• Unabhängigkeitstag und Tag der Republik sind nationale Tage, die mit Inbrunst gefeiert werden

• Der Unabhängigkeitstag wird am 15. August gefeiert, da dies ein Tag war, an dem Indien die Unabhängigkeit von der britischen Herrschaft erlangte

Januar jedes Jahr seit 1950, als Indien seine Verfassung verabschiedete und eine Republik wurde, die das Recht hatte, ihr eigenes Staatsoberhaupt zu wählen

• Unabhängigkeitstag erinnert an Indiens Vergangenheit und Freiheitskampf der Freiheitskämpfer, während der Tag der Republik daran erinnert dass es nicht mehr unter der Herrschaft der Briten steht und sie können Staatsoberhaupt wählen, das eine Republik ist