Unterschied zwischen Samsung Galaxy S3 und iPhone 5

Die kürzlich freigegebene Bildschirm bricht iPhone 5 war wahrscheinlich das kontroverseste Modell in der Linie, da es von der 3,5 Zoll großen Bildschirmgröße abweicht, die auf allen früheren iPhones verwendet wurde. Und das ist auch der größte Unterschied zwischen dem Galaxy S3 und dem iPhone 5. Trotz der halben Zoll Beule auf dem iPhone 5 Bildschirm, ist es immer noch nicht annähernd so groß wie der 4. 8-Zoll-Bildschirm des Galaxy S3. Apple weigerte sich auch, das iPhone 5 breiter zu machen, da sie glauben, dass es die perfekte Breite für das Halten mit einer Hand ist. Stattdessen haben sie das iPhone 5 größer gemacht.

Auch bei der Rechenleistung gibt es einen großen Unterschied. Samsung scheint bei der Erhöhung der Kerne auf seinen Handys mit halsbrecherischen Geschwindigkeiten zu gehen. Das Galaxy S3 hat jetzt vier Kerne, doppelt so viel wie der Vorgänger. Auf der anderen Seite ist Apple ein bisschen schüchterner mit der Aktualisierung ihrer Hardware. Das iPhone 5, wie das iPhone 4S, hat immer noch einen Dual-Core-Prozessor, aber stößt seine Geschwindigkeit auf 1. 2Ghz von einem sogar 1Ghz.

Akkulaufzeit ist ein weiterer Unterschied zwischen dem Galaxy S3 und dem iPhone 5 und in diesem Aspekt war Apple nicht zu erstaunlich. Das iPhone 5 schafft es, das Galaxy S3 zu überdauern, obwohl letzteres eine Batterie mit 50% mehr Kapazität hat. Dies liegt vor allem an Optimierungen von Apple zur Reduzierung des Batterieverbrauchs. Das iPhone 5 verbraucht beim Surfen im Internet und beim Abspielen von Videos viel weniger Strom. Dies liegt daran, dass das AMOLED-Display des Galaxy S3 mehr Strom verbraucht, wenn Weiß angezeigt wird. Dies ist das, was die meisten Websites für den Hintergrund verwenden.

Schließlich gibt es einen großen Unterschied, wenn es um Größe und Gewicht geht. Das Galaxy S3 ist 25% schwerer als das iPhone 5, aber das ist nicht so wichtig wie der Größenunterschied. Der riesige Bildschirm zwingt die Größe des Galaxy S3 ebenfalls sehr groß. Einige Leute haben vielleicht kein Problem damit, aber diejenigen mit kleineren Händen sind gezwungen, es mit beiden Händen zu halten, um es richtig bedienen zu können. Die Breite konstant zu halten, ist wahrscheinlich ein guter Schritt für Apple, da ihre alten Kunden es nicht schwer haben würden, das Gerät zu bedienen.

Zusammenfassung:

Das Galaxy S3 hat einen größeren Bildschirm als das iPhone 5

Das Galaxy S3 hat einen Quad-Core-Prozessor, während das iPhone 5 einen Dual-Core-Prozessor

hat das Galaxy S3

Das iPhone 5 ist kleiner und leichter als das Galaxy S3