Unterschied zwischen traditioneller und moderner Landwirtschaft

Traditionelle gegen moderne Landwirtschaft

Die traditionelle Landwirtschaft und die moderne Landwirtschaft unterscheiden sich stark voneinander. Die traditionelle Landwirtschaft hält an den traditionellen Methoden der Landwirtschaft fest. Auf der anderen Seite, moderne Landwirtschaft Experimente mit der Umsetzung von fortschrittlichen Technologie im Bereich der Landwirtschaft. Dies ist der Hauptunterschied zwischen ihnen.

Die traditionelle Landwirtschaft nutzt die traditionelle und uralte landwirtschaftliche Ausrüstung. Auf der anderen Seite nutzt die moderne Landwirtschaft die moderne Ausrüstung. In der modernen Landwirtschaft werden technologieintensive Anbaumethoden eingesetzt.

Die traditionelle Landwirtschaft tolerierte die unvorhersehbare Umwelt besser als moderne Landwirtschaft, die sich stark auf moderne Verfahren und Ausrüstung stützt. Die traditionelle Landwirtschaft zeichnet sich durch eine geringe landwirtschaftliche Erzeugung aus, während die moderne Landwirtschaft durch eine leistungsstarke Landwirtschaft gekennzeichnet ist.

Die traditionelle Landwirtschaft kann weniger Ertrag bringen, aber ihre Erträge sind mit ausreichender Qualität verbunden. Auf der anderen Seite kann die moderne Landwirtschaft aufgrund der Überbeanspruchung der modernen und technologischen Ausrüstung in ihren Prozessen und Verfahren hinsichtlich ihrer Ausbeute an Qualität verlieren. Es ist daher eine anerkannte Tatsache, dass die traditionelle Landwirtschaft mit Qualität belastet ist.

Ein weiterer wichtiger Unterschied zwischen traditioneller Landwirtschaft und moderner Landwirtschaft besteht darin, dass die traditionelle Landwirtschaft viel Arbeitskraft benötigt und daher die Beschäftigungsmöglichkeiten für die Arbeiter mehr sind. Auf der anderen Seite braucht die moderne Landwirtschaft nicht viel Arbeit, denn die Maschinen kümmern sich um alles. Die Beschäftigungsmöglichkeiten für die Arbeiter sind daher vergleichsweise schlecht und weniger.

Pestizide, Pflanzenzüchtung, Agronomie, Antibiotika im Zusammenhang mit der Tierhaltung, Hormone gehören zu den Methoden der modernen Landwirtschaft. Die meisten dieser Methoden werden in der traditionellen Landwirtschaft nicht eingesetzt. Auf der anderen Seite beruht die traditionelle Landwirtschaft mehr auf den traditionellen und hausgemachten Präparaten zur Abwehr von Schädlingen und Insekten. Dies sind die wichtigen Unterschiede zwischen traditioneller Landwirtschaft und moderner Landwirtschaft.