Differenz zwischen Schwarz und Honig Locust Trees

Black vs Honig Locust Trees

Die Robinie und Heuschrecke sind Bäume, die in warmen Klimazonen wachsen. Der botanische Name der Robinie ist Robinia pseudoacacia und die Gleditschie triacanthos.

Die Robinie ist auch bekannt als die falsche Akazie oder gelbe Robinie und es gibt etwa 10 Arten. Es gibt etwa 12 Arten von Gleditschie.

Die Robinie ist schnell wachsend und größer als die Heuschrecke. Die Robinie erreicht eine Höhe von etwa 25 bis 30 Metern mit einem Durchmesser von einem Meter. Es ist bekannt, dass einige ältere Robinienbäume bis zu 50 Meter hoch werden.

Während die Robinienbaumgewächse im Südosten der USA heimisch ist, kommt die Robinie in der zentralen östlichen Region vor.

Man kann die beiden Bäume auch unterscheiden, wenn man nur auf die Rinde schaut. Die Rinde der Black Heuschrecke ist dunkel gefärbt mit Rillen, die einem verschlungenen Seil ähneln. Die Rinde der Honigheuschrecke ist braun oder grau und der Baum hat Dornenbüschel.

Sowohl die Heuschrecke als auch die Heuschrecke haben glatte, dünne, glänzende Samenkapseln. Aber wenn Sie auf die Samenschale schauen, gibt es kleine Unterschiede. Die Samenkapseln der Schwarzheuschrecke werden zu einer Länge von zwei bis vier Zoll, während die Samenschößlinge der Honigheuschrecke zu einer Länge von ungefähr 12 bis 14 Zoll wachsen.

Die Blätter sind sehr unterschiedlich. Die Robinie hat sehr einfache zusammengesetzte Blätter, wo Gleditschie-Bäume doppelt gefiederte zusammengesetzte Blätter haben. Neue Blätter kommen früher auch in der Heuschrecke als die Robinie.

Zusammenfassung

  1. Der botanische Name der Schwarzklaue ist Robinia pseudoacacia und die Gleditschia triacanthos.
  2. Die Robinie erreicht eine Höhe von etwa 25 bis 30 Metern mit einem Durchmesser von einem Meter
  3. Während die Robinie im Südosten der USA beheimatet ist, kommt die Robinie im zentralen östlichen Teil vor.
  4. Die Rinde der Robinie ist dunkel mit Rillen, die einem verschlungenen Seil ähneln. Die Rinde der Honigheuschrecke ist braun oder grau und der Baum hat Dornenbüschel.
  5. Die Samenkapseln der Schwarzheuschrecke wachsen zu einer Länge von zwei bis vier Zoll, wo die Samenschößlinge der Honigheuschrecke zu einer Länge von ungefähr 12 bis 14 Zoll wachsen.
  6. Die Robinie hat sehr einfache zusammengesetzte Blätter, wo die Honigheuschrecke blätterige Blätter hat.