Unterschied zwischen Gesundheit und Fitness

Gesundheit und Fitness

Gesundheit und Fitness werden seit langem gleichgesetzt und verwendet, als ob beide das Gleiche bedeuten. Bestenfalls gelten beide als komplementär und damit als Ausdruck Gesundheit und Fitness. Viele von uns nehmen an, dass einer von einem anderen fließt, und wenn einer fit ist, ist er gesund und umgekehrt. Die Realität ist jedoch etwas anders, da Fitness nur Bestandteil der allgemeinen Parameter ist, die die Gesundheit einer Person bestimmen. Es ist möglich, dass eine Person fit ist und dennoch nicht gesund ist, während eine Person, die gesund aussieht, überhaupt nicht gesund sein kann. Schauen wir uns das genauer an.

Dies bedeutet, dass es sich um die physische Komponente unserer Gesundheit handelt, die mit unserer Fitness gleichgesetzt werden kann, da unser mentales, psychologisches, emotionales und soziales Wohl für unsere Gesundheit genauso wichtig ist wie unsere Fitness. Gesundheit ist ein subjektives Problem und es ist nicht möglich, die Gesundheit eines Menschen zu messen, da dies sein soziales und emotionales Wohlbefinden betrifft.

Fitness

Wir bekommen Kommentare zu unserer Fitness, wenn wir in Form sind und agil aussehen. Menschen, die regelmäßig trainieren oder zum Training gehen, bleiben fit, was sich in ihrer körperlichen Erscheinung widerspiegelt. Daraus folgt, dass Fitness ein Maß für unsere Fähigkeit ist, körperliche Arbeit und Übungen zu machen, und es ist ein Bestandteil unserer Gesundheit, der sich auf unsere Ausdauer, Ausdauer und Kraft bezieht. Sie gelten als fit, wenn Sie springen, laufen, Gewichte heben und an sportlichen Aktivitäten teilnehmen können. Fitness bedeutet jedoch nicht, dass Sie körperliche Aktivitäten nach den Standards von Olympischen Spielen oder anderen internationalen Standards durchführen müssen. Es bedeutet nur, dass eine Person fit ist, wenn sie alle körperlichen Aktivitäten in seinem Leben effizient und effektiv abschließen kann. Es ist eigentlich Fitness für den Sport, die höhere Agilität, Ausdauer und Ausdauer erfordert.

Was ist der Unterschied zwischen Gesundheit und Fitness?

• Gesundheit hat viele Aspekte wie physische, mentale und emotionale und Fitness ist die physische Komponente der Gesundheit.

• Gesund zu sein, bedeutet nicht nur Freiheit von Krankheit oder Gebrechen, da das emotionale und soziale Wohlbefinden eines Menschen auch wesentlich zu seiner Gesundheit beiträgt.

• Fitness ist messbar, Gesundheit ist nicht messbar.

• Unsere Flexibilität, Kraft und Ausdauer zusammen bilden unsere Fitness.

• Unsere Fähigkeit, körperliche Übungen zu machen, spiegelt das Niveau unserer Fitness wider, aber um gesund zu sein, braucht es nur die Fähigkeit, körperliche Aktivitäten im täglichen Leben effektiv und effizient durchzuführen.

• Unsere Fitness ist nur ein Teil unserer Gesundheit und das ist unsere körperliche Gesundheit.

• Gesundheit und Fitness sind wünschenswert, aber die Fitness auf Kosten der Gesundheit zu haben, ist sicherlich nicht wünschenswert.

• Sie können trainieren, um fit zu sein, aber Sie können nicht trainieren, gesund zu sein

• Fit zu sein bedeutet nicht unbedingt, dass Sie gesund sind.