Unterschied zwischen Bindestrich und Bindestrich

Bindestrich vs Bindestrich

Jedes Mal, wenn wir sprechen, gibt es bestimmte Zeiten, in denen wir einen bestimmten Gedanken oder eine Idee vermitteln würde anhalten oder pausieren. Dies soll sicherstellen, dass die Person, mit der wir sprechen, uns versteht. Das Gleiche gilt, wenn wir unsere Gedanken und Ideen in schriftlicher Form vermitteln. Im Vergleich zum Sprechen gibt es eine Reihe verschiedener Symbole, die schriftlich verwendet werden, um einen Halt, eine Pause oder zwei unabhängige Ideen zu vermitteln, um einen zusammenhängenden Satz oder Absatz zu bilden. Bindestriche und Bindestriche sind nur zwei dieser Symbole, die verwendet werden.

Für viele Menschen, die Schwierigkeiten haben, ihre Hausaufgaben zu erledigen, indem sie es am Computer eingeben, scheint der Bindestrich und der Bindestrich nur eine Linie zu sein, um bestimmte Wörter oder Zahlen innerhalb eines Satzes zu trennen; Der Bindestrich ist etwas länger als der Bindestrich. In einigen Fällen würden Menschen Bindestriche oft als Bindestriche bezeichnen und umgekehrt. Fragen Sie jedoch einen seriösen Redakteur oder Autor, und Sie werden überrascht sein, wie sehr der Bindestrich und der Bindestrich sich in der Verwendung unterscheiden, wenn Sie Sätze und Absätze in der englischen Sprache konstruieren.

Technisch wird der Bindestrich auch als Bindestrich bezeichnet, während der Bindestrich als Bindestrich bezeichnet wird. Diese technischen Begriffe wurden basierend auf der Länge der Linie angegeben. Traditionell hatte der Bindestrich die gleiche Länge wie der Buchstabe "m" auf der Schreibmaschine, während der Bindestrich dieselbe Länge wie der Buchstabe "n" auf der Schreibmaschine hatte. Dies ist der Grund, warum bei der Eingabe von zwei Bindestrichen in Microsoft Word eine etwas längere horizontale Linie zwischen zwei Wörtern entsteht.

Wenn es um ihre Verwendung geht, wird der Strich normalerweise verwendet, um eine Reihe von Zahlen anzuzeigen. Es wird auch als figürliches Trennzeichen verwendet, um zwei Zahlengruppen zu trennen, um das Lesen zu erleichtern. Beispiele könnten Telefonnummern, Ihre Sozialversicherungsnummer und sogar Ihre Kreditkartennummer sein.

Auf der anderen Seite wird der Bindestrich verwendet, um zwei verschiedene Wörter zu verbinden, um ein zusammengesetztes Wort zu erstellen. Es wird auch verwendet, um eine unabhängige Klausel oder einen Appositiv in einen Satz aufzunehmen, um diesen vom Rest des Satzes zu trennen. Wenn es sich um Zahlen handelt, werden häufig Bindestriche verwendet, um ein Datum anzuzeigen, an dem der genannte Zeitrahmen unbekannt ist oder noch nicht beendet ist.

Zusammenfassung:

1. Sowohl Bindestriche als auch Bindestriche werden in der Komposition verwendet, um eine Pause anzuzeigen, damit der Satz und der Absatz viel leichter zu verstehen sind.
2. Der Strich hat die gleiche Länge wie der traditionelle Buchstabe 'n' auf der Schreibmaschine. Der Bindestrich hat die gleiche Länge wie der traditionelle Buchstabe "m" auf der Schreibmaschine, wodurch der Bindestrich zweimal länger ist als der Bindestrich.
3. Der Bindestrich wird verwendet, um eine Reihe von Zahlen anzuzeigen, sowie um eine Gruppe von Zahlen zu trennen, um sie leichter lesbar zu machen. Bindestriche werden verwendet, um Wörter zusammenzufügen, um ein zusammengesetztes Wort zu bilden, eine unabhängige Klausel oder einen Appositiv vom Rest des Satzes zu trennen und um einen Zeitrahmen anzugeben, der noch nicht abgeschlossen ist.