Unterschied zwischen Einnahmen und Einnahmen

Einnahmen und Einnahmen

Einnahmen und Einnahmen sind zwei wichtige Bestandteile eines Abschlusses. Wenn Sie sich den Abschluss eines Unternehmens ansehen, ist der erste Eintrag der Umsatz oder der erzielte Umsatz. Dies ist die Zahl, die den Betrag des Cashflows im Geschäft während des vom Abschluss abgedeckten Zeitraums angibt. Dies ist eine wichtige Zahl, um Gewinn oder Einkommen zu erzielen, ein Unternehmen muss Umsätze generieren. Daher bezieht sich der Umsatz auf das gesamte Geld, das ein Unternehmen generiert, indem es seine Produkte erbringt - sei es der Verkauf von Produkten oder die Erbringung von Dienstleistungen. Auf der anderen Seite bezieht sich Einkommen auf den Gewinn oder die Geldgesellschaft bleibt nach Abzug aller Ausgaben von den Einnahmen oder den Verkäufen übrig. Diese Ausgaben sind die Kosten der Geschäftstätigkeit, wie z. B. Zahlungen an Arbeitnehmer, Stromrechnungen, Steuern, Zinsen für Darlehen usw. Somit ist klar, dass zwischen Einnahmen und Einnahmen ein großer Unterschied besteht.

Wenn die Finanzlage eines Unternehmens einen kleinen Umsatzanteil aufweist, der nur als Umsatz ausgewiesen wird, spiegelt es lediglich wider, dass das Unternehmen weniger profitabel ist. Für Start-up-Unternehmen sind die Anfangsausgaben zu hoch. Man kann solche Unternehmen leicht zusammenfassen, wenn sie in der Lage sind, gute Umsatzzahlen zu zeigen. In der Rechnungslegungspraxis wird das Einkommen immer im Zusammenhang mit dem Nettoeinkommen verwendet. Das Nettoeinkommen entspricht dem Gewinn. Die Gewinn- und Verlustrechnung ist einer der wichtigsten Jahresabschlüsse einer Organisation und die Grundvoraussetzung für diese Gewinn- und Verlustrechnung ist der Gesamtumsatz abzüglich aller Kosten entspricht dem Nettogewinn. Mit anderen Worten,

Einnahmen - Alle Ausgaben = Nettoeinkommen

Einnahmen sind Umsätze in einem Abschluss und es ist der erste Eintrag in einem Abschluss.

Einkommen bedeutet Gewinn und ist der letzte Eintrag in einem Abschluss.

Einnahmen und Einnahmen

• Einnahmen und Einnahmen sind zwei verschiedene Einheiten, die an verschiedenen Stellen in einem Abschluss gebucht werden.

• Umsatz bezieht sich auf Mittelzuflüsse im Geschäft aufgrund normaler Geschäftstätigkeiten wie dem Verkauf von Produkten oder der Erbringung von Dienstleistungen.

• Einkünfte beziehen sich auf den durch das Geschäft erzielten Gewinn und sind Einnahmen abzüglich aller Ausgaben.