Unterschied zwischen FTA und CEPA

FTA vs CEPA

FTA und CEPA sind Begriffe, mit denen die wirtschaftliche Pakten zwischen den Ländern beschreiben, die zur Verringerung der Tarife und die Verbesserung des bilateralen Handels ausgerichtet sind. Während FTA für Freihandelsabkommen steht, steht CEPA für eine umfassende Wirtschaftspartnerschaftsabkommen. Obwohl beide Wirtschaftspakte sind, gibt es Unterschiede zwischen den beiden, die in diesem Artikel hervorgehoben werden.

Im Gegensatz zur FTA, einem Freihandelsabkommen, zielt die CEPA darauf ab, Handelsbarrieren abzubauen und nicht vollständig abzuschließen. Indien hat vor kurzem CEPA mit Südkorea unterzeichnet, von dem erwartet wird, dass es nicht nur dazu beiträgt, das Handelsvolumen zwischen den beiden Ländern zu verbessern, sondern auch dazu beitragen wird, das Ungleichgewicht des Handels zu verringern, das gegenwärtig stark für Südkorea ist. Im Gegensatz zu den Freihandelsabkommen zwischen den USA und der EU, mit denen innerhalb der nächsten fünf Jahre Handelshemmnisse beseitigt werden sollen, zielt die CEPA darauf ab, die Einfuhrzölle in den nächsten acht Jahren schrittweise von den bestehenden 12,5% auf lediglich 1% zu senken.

Unter den Analysten gab es Spekulationen über die Unterschiede zwischen CEPA und FTA. Kritiker behaupten, dass eine langsame Bewegung der CEPA einer vollwertigen Freihandelszone nicht vorzuziehen sei. Allerdings sind Beamte, die an der Durchsetzung des CEPA mit Südkorea beteiligt sind, optimistisch und sagen, dass es tatsächlich FTA + ist. Indische Beamte sagen, dass dieses Abkommen zwischen Indien und Südkorea nicht auf Waren beschränkt ist, sondern auf den Handel mit Dienstleistungen, Investitionen und wirtschaftliche Zusammenarbeit über ein ganzes Spektrum anwendbar ist. Es gibt auch einen Streitbeilegungsmechanismus, der von beiden Seiten begrüßt wurde.

Widerlegung Kommentare, die CEPA eine verdünnte Version von FTA war, sagten Beamte, dass es natürlich ist, dass beide Seiten nicht alles, was sie wollen, in bilateralen Verhandlungen bekommen, aber es gibt immer Raum für zukünftige Gespräche.

In Kürze:

• Indien und Südkorea haben kürzlich in einen Wirtschaftspakt vereinbart genannt CEPA

• CEPA steht für umfassende Wirtschaftspartnerschaftsabkommen, während FTA steht für Freihandelsabkommen

• CEPA soll eine verdünnte Version von FTA